Start | Veranstaltungen | Vorverkauf | Veranstaltungsorte | Presse | Archiv | Vorstand | Mitgliedschaft | Kontakt

 

Poetry Slam:

8. GELDERNER STADTMEISTERSCHAFT IM POETRY SLAM
Fr., 09. November 2018, 20:00 Uhr

Tonhalle, Kreismusikschule, Boeckelter Weg 2, Geldern

 

 

Stadtmeisterschaft

8. Gelderner Poetry Slam

flüstre es … schrei es … slam es … perform es … gib alles!

Neue, selbst geschriebene Literatur wird vom Autor/der Autorin selbst auf die Bühne gebracht. Aber – Poetry Slam ist mehr: Poetry Slam ist Live-Literatur und lebt von den unterschiedlichen Vorträgen der Poeten, die ihr Publikum zu unterhalten suchen.

Es gibt nur wenige Regeln: keine Fremdtexte, keine Hilfsmittel, ein klares Zeitlimit (5-7 min); das Publikum ist die Jury.

Jens Kotalla wird erneut die Moderation des Slam-Abends übernehmen. Als „Special Guest“ hat Slammerin Theresa Sperling (Nordhorn) zugesagt.

Das musikalische Rahmenprogramm bestreiten wieder junge Musiker der BigBand „Directors Cut“ aus Straelen.

 

Anmeldung für teilnehmende Slammer:
Christel Terhorst, Tel.: 02831/7656 oder dr.c.terhorst@kunstverein-gelderland.de

 

Eintrittspreise 

Vorverkauf: 10 Euro + VVK, erm. 7 Euro + VVK

Abendkasse: 13 Euro, erm. 10 Euro


Karte(n) bestellen

Zurück zur Programmübersicht




Filmzeit: Das Leben ist ...
Filmzeit: Das Leben ist ...

8. Gelderner Poetry Slam
8. Gelderner Poetry Slam

Filmzeit: 7 Tage in Entebbe
Filmzeit: 7 Tage in Entebbe

Filmzeit: 3 Tage in Quiberon
Filmzeit: 3 Tage in Quiberon

Zauberer Marc Weide
Zauberei: Marc Weide

Filmzeit: Steig! Nicht! Aus!
Filmzeit: Steig! Nicht! Aus!

Filmzeit: Transit
Filmzeit: Transit

Die Glühwürmchen
Neujahrskonzert

Vino Rosso
Vino Rosso

Malerei: Heinz Henschel
Malerei: Heinz Henschel

Lars Reichow
Kabarett: Lars Reichow


   

Kunstverein Gelderland e.V. - Impressum - Datenschutzerklärung - Volltextsuche