Start | Veranstaltungen | Vorverkauf | Veranstaltungsorte | Presse | Archiv | Vorstand | Mitgliedschaft | Kontakt

 

Exkursion:

MUSEUMSEXKURSION NACH KLEVE
So., 3. März 2013 - von 11:00 bis 15:30 Uhr

Museum Kurhaus Kleve
Tiergartenstraße 41
und
B.C. Koekkoek-Haus
Koekkoekplatz 1
47533 Kleve




Geführte Rundgänge durch das Museum Kurhaus Kleve sowie das B.C. Koekkoek-Haus

Anreise privat, Treffpunkt um 10.45 Uhr vor dem Museum Kurhaus Kleve.

Anmeldungen nimmt Gabriele Fritz unter der Tel-Nr. 02831-8 69 13 entgegen.
 


3. März 2013, 11.00 - 12:30 Uhr

Nach langer Planungs- und Bauzeit konnte das Museum Kurhaus Kleve am 9. September 2012 mit seinem neuen Erweiterungsbau, dem ehemaligen Beuys-Atelier und der Auftaktausstellung  „Mein Rasierspiegel“ eröffnet werden. Das Museum ist nun stark vergrößert und um neue attraktive Ausstellungsräume bereichert worden, in denen wichtige Teile der Sammlung, die sich bislang im Depot des Museums befanden, ihren Platz gefunden haben.

Im Anschluss zweistündige Mittagspause, die zur freien Verfügung steht.

3. März 2013, 14.30 - 15:30 Uhr

Führung durch das B.C. Koekkoek-Haus, die neben der Dauerausstellung mit romantischen Landschaftsgemälden des niederländischen Malers B.C.Koekkoek (1803-1862) auch die aktuelle Wechselausstellung „Balnea – Architekturgeschichte des Bades“- Bäderarchitektur des 17. bis frühen 20. Jahrhunderts – umfasst. Das ehemalige Wohnhaus des Künstlers stellt auch unter architektonischen Gesichtspunkten eine Besonderheit in Kleve dar.


Preis: 12 € Mitglieder, 15 € Nichtmitglieder.

Der Betrag wird vor Ort eingesammelt.



Museum Kurhaus Kleve - Ewald Mataré-Sammlung
Tiergartenstraße 41
47533 Kleve
Tel: +49-(0)2821-750 10
Fax: +49-(0)2821-750 111
E-Mail: info@museumkurhaus.de




B.C. Koekkoek-Haus
Koekkoekplatz 1
47533 Kleve
Tel: +49-(0)2821-76 88 33
E-Mail: info@koekkoek-haus.de



Zurück zur Archivübersicht





   

Kunstverein Gelderland e.V. - Impressum - Datenschutzerklärung - Volltextsuche