Start | Veranstaltungen | Vorverkauf | Veranstaltungsorte | Presse | Archiv | Vorstand | Mitgliedschaft | Kontakt

 

Film:

Violette
Do., 23. Juli 2015, 20:00 Uhr

Herzog Theater Geldern
Gelderstraße 25
47608 Geldern

 

VIOLETTE

Simone de Beauvoirs vergessene Mitstreiterin

 

 

 

Skandalös, mondän, kompromisslos: Die Autorin Violette Leduc eckte an. „Violette“ ist ein behutsames Porträt der erst spät beachteten Autorin und Freundin von de Beauvoir. Ein sehenswerter Film über die Sehnsüchte einer Frau, die unverstellt über ihre Sexualität und ihre Unterdrückung schrieb – und auch über den Pariser Zirkel um die Existentialisten Albert Camus und Simone de Beauvoir.

 

Violette, F 2013. Regie: Martin Provost. Mit Emmanuelle Devos, Sandrine Kiberlain, Olivier Gourmet u.a. 139 Min. FSK ab 12

Eintritt: 8,50 €

 

Bitte die unten angefügte Option "Karte(n) bestellen" nicht nutzen - Karten gibt es ausschließlich beim Herzog Theater Geldern, Tel.: 02831/5700!

 


Zurück zur Archivübersicht





   

Kunstverein Gelderland e.V. - Impressum - Datenschutzerklärung - Volltextsuche